Wander-Schmölzchen

© Agnes Bockwoldt-Jochmann

Das Wander-Schmölzchen der „Fründe vun der Akademie…“ gründete sich am 26. Juni 2011 ganz spontan während einer Südstadt-Führung und startete am 13. August 2011 an der KVB - Station „Schloss Bensberg“ seine erste Tour, um den KölnPfad unter die Füße zu nehmen.

Von Rolf Decker und Dietmar Kalsen hervorragend organisiert, hatten die Teilnehmer unterwegs viel Spaß, obwohl es zum Start leicht regnete. Mit dem „Monte Troodelöh“ wurde die höchste tektonische Erhebung (118,04 m über NHN) im Kölner Stadtgebiet bezwungen. Dort gönnten sich unsere Wanderer nach erfolgreichem Aufstieg einen „Gipfelschnaps“.

Diese erste Etappe war der gelungene Startschuss für die Aktivitäten des Wander-Schmölzchens. Der KölnPfad - mit rund 170 Kilometern Länge - wurde von unseren Wanderern bis zur Schlussetappe am 22. September 2012, erfolgreich „erwandert“.

Aktuell sind weitere Wanderungen stets in Planung, im Regelfall findet einmal im Monat eine Tour statt. Einzelheiten, die nächsten Termine und Ziele, werden jeweils in unseren Infobriefen bekannt gegeben. Immer wieder gibt es etwas Besonderes zu erkunden und entdecken. 

Alle Wanderfreunde haben viel Spaß miteinander, reichlich „Verzäll“ sorgt für Kurzweil. Unterwegs wird sich aus dem Rucksack verpflegt und eine gemütliche Schlusseinkehr gehört natürlich mit zum Programm. Schließlich wollen die frischen Eindrücke ja auch besprochen werden.

Die Kölner Umgebung wird kennengelernt und gesund sind die Aktivitäten auch noch. Weitere Mitwanderer sind herzlich willkommen!

Habt Ihr Fragen dazu, dann wendet Euch bitte an 
Rolf Decker
Tel: 0221 - 86 48 02
wandern@fruende-akademie.de